Pflegekonzept

Mit partnerschaftlichem Einfühlungsvermögen, fachlicher Kompetenz und Menschlichkeit, versuchen wir als Pflegende, das persönliche Wohlergehen jedes einzelnen Patienten zu gewährleisten.

Pflege ist für uns Hilfestellung am einzelnen Menschen durch Förderung von Gesundheit, deren Wiederherstellung oder Verhütung von Krankheit und Linderung von Leiden. Wir sind für Sie die ständigen Bezugspersonen und versuchen Ihnen zu helfen, die negativen Seiten des stationären Aufenthaltes zu bewältigen.

Unsere Unterstützung und Hilfe erhalten Sie in den Bereichen, in denen Sie nicht mehr selbst für sich sorgen können, wie in der Körperpflege, beim Aufstehen, beim Essen und/oder in anderen alltäglichen Verrichtungen. Der Umfang der Unterstützung richtet sich nach dem individuellen Maß Ihrer Hilfebedürftigkeit. Sie schafft Linderung und Erleichterung, dient aber zugleich auch dem Erhalt und der Förderung Ihrer Eigenständigkeit.

Umfassende Pflege
Umfassende Pflege

Helfen Sie mit

Vielleicht ist es Ihnen möglich, auch einige Verrichtungen selber zu tun, um nicht für alles Hilfe in Anspruch zu nehmen. Auch in diesem Bereich versuchen wir, Sie zu unterstützen, denn moderne aktivierende Pflege bedeutet, Sie zu ermutigen und anzuleiten, Ihre eigenen Kräfte einzusetzen. Auf dem Weg zur Genesung ist die größtmögliche Eigenständigkeit eine grundlegende Voraussetzung, um gesund zu werden oder mit krankheitsbedingten Einschränkungen umgehen zu lernen.  

Allumfassendes Pflegekonzept  

Damit alle an Ihrer Versorgung beteiligten Mitarbeiter gleichermaßen informiert sind, wird für Sie eine schriftliche Dokumentation angelegt. Gemeinsam mit dem Arzt und Mitarbeitern anderer Berufsgruppen beraten und entscheiden wir mit Ihnen über Ihre Behandlung und den weiteren Verlauf bis zur Entlassung.  

Das umfassende Aufgabenfeld der Pflege beinhaltet selbstverständlich auch die Beratung bei Krankheit und Behinderung älterer Menschen. Außerdem ist es uns ein Anliegen, Betroffene zur Bewältigung chronischer Erkrankungen oder länger dauernder Pflegebedürftigkeit zu informieren und zu schulen.  

Wenn Sie Fragen zur häuslichen Pflege haben, stehen wir Ihnen und Ihren Angehörigen gerne zur Seite. Wenden Sie sich vertrauensvoll an unser Pflegepersonal.

Nach oben