Essen und Ernährungsberatung

Die Verpflegung gehört selbstverständlich auch zu Ihrer Behandlung und wird nach den für ein Krankenhaus erforderlichen ärztlichen und ernährungswissenschaftlichen Grundsätzen sorgfältig zubereitet.

Sie können sich das Essen für alle Mahlzeiten - unter Beachtung Ihrer Kostform, die eventuell vom Arzt verordnet ist - selbst zusammenstellen.

Salatvorbereitung in der Küche
Salatvorbereitung in der Küche

Wir bieten mittags bis zu drei Wahlmenüs oder Einzelkomponenten an, aus denen Sie wählen können (Vollkost, Schonkost, fleischlose Kost, schweinefleischfreie Kost).
In besonderen Fällen wird von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt eine Diät verordnet und eine Ernährungsberatung empfohlen.
Die Ernährungsberatung umfasst nicht nur die Aufklärung und Information über ernährungsbedingte Erkrankungen, sondern sie soll vor allem zu einer individuellen Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenssituation, den Lebensgewohnheiten und insbesondere mit den Ernährungsgewohnheiten führen.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Nach oben