Leistungsspektrum

In der Klinik für Kardiologie werden schwerpunktmäßig Patienten mit akuten und chronischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Kardiologie) und schwerkranke Patienten behandelt, die einer intensivmedizinischen Versorgung (internistische Intensivmedizin) bedürfen. Entsprechend dem Schwerpunkt der Klinik werden Patienten mit Durchblutungsstörungen des Herzens, Herzinfarkt, Bluthochdruck, Herzmuskelschwäche und Herzklappenfehlern verschiedener Ursachen, Erkrankungen der großen herznahen Gefäße, Herzrhythmusstörungen und Erkrankungen mit Herzbeteiligung bei Lungenembolie diagnostiziert und behandelt. Hierzu stehen in den zugeordneten Funktionsabteilungen sämtliche moderne nicht-invasive und invasive Untersuchungsverfahren zur Verfügung.

  • Basisdiagnostik
  • Herz- und Gefäßultraschall
  • Herzkatheterlabor 
  • Operation von Herzschrittmacher- und Defibrillatorsystemen
  • Elektrophysiologie
  • Herz-Computertomographie