Portimplantation

Eine Portimplantation wird durchgeführt:

  • bei Tumorerkrankungen zur Vorbereitung auf die Chemotherapie
  • zur Ernährung bei ausgeschöpften anderen Möglichkeiten
  • bei schlechten Venenverhältnissen zum Blutabnehmen oder zur Verabreichung von Medikamenten (Asthma bronchiale).